NEWS

Trainer krank, Mannschaft hellwach: Langengeisling siegt gegen den MTV Dießen

Foto: Christian Riedel

Durch einige Ausfälle im Trainerstab konnte sich Steffi Karamatic auf dem Rasen als Spielertrainerin beweisen. Der FC Langengeilsing gewann gegen Dießen mit 2:1.

Langengeisling – Steffi Karamatic macht gerade den Trainer-B-Schein. Am Samstag durfte sie als Aushilfscoach ihre Qualitäten beweisen. Mit Erfolg, denn der FC Langengeisling gewann gegen Landesliga-Absteiger MTV Dießen mit 2:1 (2:1) Toren.

Bis auf Torwarttrainer Tobi Hunn hatten alle Trainer krankheitsbedingt oder aus privaten Gründen passen müssen. Also war Plan C angesagt: Karamatic dirigierte aus dem Spiel heraus, Hunn von der Seite. „Wir wollten die erste halbe Stunde Pressing spielen, das konnten wir gut umsetzen“, sagte Karamatic. Und tatsächlich gelang der Blitzstart. Antonia Chowanietz schickte Michelle Refeld auf die Reise, die Gästekeeperin Larissa Müske keine Chance ließ (1.). Der FCL hatte danach die Partie im Griff, doch nach 25 Minuten kam der MTV Dießen besser auf und erarbeitete sich seinerseits Chancen. Eine davon nutzte Magdalena Wörle zum 1:1-Ausgleich (30.). Der FCL schüttelte sich kurz und übernahm wieder die Initiative. Das zahlte sich schnell aus, als Julia John zum 2:1 abstaubte (36.).

Kein Elfmeter für Langengeisling und Aberkennung eines Treffers

In der zweiten Halbzeit drängten die Gäste auf den erneuten Ausgleich. 20 bange Minuten mussten die Geislingerinnen überstehen, dann waren sie wieder am Zug. Jetzt schien das 3:1 nur noch eine Frage der Zeit, aber Chowanietz, Steffi Esser und Carmen Drescher konnten ihre Möglichkeiten nicht nutzen. Zudem haderte der FCL ein wenig mit dem Schiedsrichter, weil einmal die Pfeife stumm blieb, nachdem Drescher im Strafraum zu Boden gegangen war. Einen Treffer von Esser annullierte er wegen einer Abseitsposition. „Ich glaube aber, dass der Ball von einer Gegenspielerin gekommen war“, so Karamatic.

In den letzten fünf Minuten war dann wieder der Gegner am Drücker. Der FCL musste noch einige Ecken und Freistöße überstehen. Mehrmals rettete Keeperin Celine Siebrecht glänzend. Dann war der Sieg unter Dach und Fach, und Karamatic schwärmte vom „super Zusammenhalt“, den das Team gezeigt habe.

Quelle: https://www.merkur.de/sport/amateur-fussball/landkreis-erding/bezirksoberliga-fc-langengeisling-frauen-mtv-diessen-frauen-sieg-ohne-trainer-91828695.html

Letzten Beiträge

JETZT FOLGEN!