NEWS

Das sportliche Geschehen unserer 1., 2. und 3. Herrenmannschaften

IMG_4642_WEB

Das vergangene Wochenende war für die Erste ein wahres Highlight, insbesondere durch den Auswärtssieg beim Aufstiegsaspiranten SVN München mit einem beeindruckenden 4:0. Der Höhepunkt des Spiels war zweifellos das Tor von Florian Rupprecht, das nach nur handgestoppten 2,90 Sekunden mit dem ersten Ballkontakt des Spiels fiel – ein wahres „Tor des Jahres“. Trotz einer klaren und verdienten Niederlage gegen den FC Töging (1:4) hat sich die Mannschaft in den letzten fünf Spielen stark präsentiert und vier Siege eingefahren.

Diesen Samstag erwartet uns das Derby gegen den FC Moosinning, welches den perfekten Abschluss eines erfolgreichen Jahres bilden soll. Der FCM liegt derzeit nur einen Punkt vor uns in der Bezirksliga Ost, und die Mannschaft um Cheftrainer Maximilian Hintermaier wird alles daran setzen, das Hinspiel, das mit 4:0 an Moosinning ging, vergessen zu machen und mit einem positiven Ausgang zu beenden.

Die Zweite Mannschaft sieht sich derzeit mit erheblichen Verletzungsproblemen konfrontiert. Leistungsträger wie René Mecking, Martin Linz, Oliver Kluth und Daniel Hudler mussten bereits vor Wochen in die Winterpause gehen. Trotzdem kämpft das Team in jedem Spiel mit aller Kraft, um den Anschluss ans rettende Ufer nicht zu verlieren. Derzeit befindet man sich auf einem Relegationsplatz. Am Samstag steht das Duell gegen die DJK Ottenhofen an, ein direkter Konkurrent im Kampf um den Klassenerhalt. Die Mannschaft wird alles daran setzen, um sich für die bevorstehende Winterpause in eine gute Ausgangsposition zu bringen.

Die Dritte Mannschaft hingegen steht derzeit auf einem respektablen 3. Platz und empfängt bereits am Freitagabend den ungeschlagenen Tabellenführer SpVgg Neuching. In den letzten fünf Spielen musste man nur gegen die SpVgg Altenerding 3 eine Niederlage hinnehmen. Die Mannschaft arbeitet hart an ihrem Ziel, den Aufstieg zu erreichen, und wird alles daran setzen, dem Tabellenführer die erste Niederlage beizubringen.

Wir freuen uns auf ein spannendes Wochenende voller Fußballbegeisterung und hoffen auf zahlreiche Unterstützung für unsere Mannschaften. Gemeinsam werden wir die Herausforderungen meistern und erfolgreiche Spiele erleben.

Letzten Beiträge

JETZT FOLGEN!