NEWS

Liebe Geislinger, liebe Gäste, Freunde, Sponsoren und Gönner des FCL,

ein herzliches Griaß God in unserem wunderschönen Sportpark! Es ist mir eine besondere Freude und Ehre, beim letzten Heimspiel der Saison das Vorwort verfassen zu dürfen.

Wir hatten die letzten zwei Jahre turbulente Zeiten, die sich nicht nur auf die ganze Welt ausgewirkt haben, sondern auch auf den Sport und das damit verbundene gesellschaftliche Leben. Sportlich gesehen war das ebenso für alle Vereine und auch für den FCL eine enorme Herausforderung. Dennoch haben wir uns der Aufgabe gestellt und diese gemeinsam souverän gemeistert. Wir sind zwar noch nicht „überm Berg“, aber seit Anfang April findet unser aller Leben und auch der Sport wieder in einem ähnlichen Rahmen statt, wie es vor der Pandemie war. Dennoch sollte man jetzt und auch in Zukunft nicht leichtsinnig werden und das aufs Spiel setzen, was wir uns all die letzten Monate erarbeitet haben.

Gesellschaftlich gesehen freue ich mich nun in allererster Linie auf die Einweihungsfeier unseres Vereinsheims am 26.06.2022, da es seit über zwei Jahren das erste größere Ereignis sein wird, wo die FCL-Familie, zusammen mit Ehrengästen, Freunden, Gönnern und Sponsoren feiern kann und darf.

In sportlicher Hinsicht hoffe ich natürlich, dass unsere 1. Damenmannschaft den Aufstieg in die Bezirksoberliga schafft, die 2. Damenmannschaft den Aufstieg in die Kreisklasse, die 1. Herrenmannschaft die Bezirksliga halten kann, die 2. Herrenmannschaft sich für nächstes Jahr das vornimmt, was ich ganz persönlich eigentlich schon für diese Saison erwartet hätte, nämlich den Aufstieg in die Kreisklasse und die 3. Herrenmannschaft weiterhin soviel Spaß hat und gute Laune auf den Platz bringt, wie das heuer bereits der Fall war. Vielleicht ist ja zusätzlich dann noch ein Aufstieg drin!

Zu guter Letzt wünsche ich uns allen eine schöne Zeit sowie viel Erfolg und Gesundheit!

Letzten Beiträge

JETZT FOLGEN!